Praxiswoche Destillation – Übernachtung im Gruppenraum auf Aditi

799,00 

Lerne das Destillieren von Heilkräutern. Wir ernten gemeinsam direkt aus unseren Permakulturgärten und verarbeiten die Kräuter zu kostbaren ätherischen Ölen und Hydrolaten. Übernachtung im Gruppenraum.

Beschreibung

Termine

05. – 09. August 2020
02. – 08. August 2021

Im August ernten wir Heilkräuter aus dem Permakulturgarten, bereiten es für die Trocknung oder für die Destillation vor. Hierbei gibt es viel Handarbeit – manche Stunde auf dem duftenden Blütenfeld, in der wir Dolde für Dolde, Stengel für Stengel mit Sorgfalt pflücken und dann zur Destille bringen.
Wir destillieren an einer 100-Liter fassenden Kupferdestille an offenem Feuer. Du lernst zu Alchemie und Technik der Destillation sowie zur achtsamen Vorbereitung der geernteten Pflanzen für diese Aufbereitung.

Die Praxiswochen kosten je nach der Art der Unterbringung, die Du wählst, 599 bis 999€ mit vegetarischer Vollverpflegung. Sie können mit dem Wdww-Prozess kombiniert werden. Sende mir bei Interesse eine Mail, schreibe bitte 2 Sätze zu deiner Intention bei der Teilnahme – dann lasse ich Dir das Programm zukommen.
Am Abend wird gemeinsam gekocht und Erfahrungen und Ideen am Feuer ausgetauscht.

Übernachtungsvarianten

Übernachtung außerhalb von Aditi, vegetarisches Frühstück und Abendessen auf Aditi 599 €
Bitte buche eine Unterkunft in Bad Rodach, Roßfeld oder Rudelsdorf eigenständig; wenn Du mit einem Wohnmobil kommen möchtest, zahlst Du – ohne Stromanschluß – 30€/Tag

Übernachtung im Einzelzimmer auf Aditi, vegetarisches Frühstück und Abendessen auf Aditi: 999 €

In Verbindung mit dem Wdww-Prozess (SEIN-Woche), Bitte vereinbare einen Telefontermin mit mir, um deinen Fahrplan zu besprechen; Übernachtung im Einzelzimmer auf Aditi, vegetarisches Frühstück und Abendessen auf Aditi und täglich 1 Cochingsitzung 1.690 €

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Praxiswoche Destillation – Übernachtung im Gruppenraum auf Aditi“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.