Hua Kha – Galgantblätter*

16,00

Der dem großen Bruder Ingwer nah verwandte Galgant – oder in Thai: Hua Kaa – ist in Südostasien ein „Allerweltskraut“. Und so, wie er seinen festen Platz in der traditionellen Medizin und in der Küche hat, so findet er sich auch bei Räucherungen. Während seine Blätter zermahlen in Weihmischungen beigegeben werden, ist die Räucherung von Kaa-Pellets ein Akt der Bekräftigung und individuellen Schöpfungskraft.

Galgant ist übrigens auch eines der wichtigsten Heilpflanzen in der Hildegard-Medizin (Hildegard von Bingen, 9.Jhd.), ein „Gewürz des Lebens’, das Gott sandte, um Krankheiten abzuwehren. Sie empfahl schon im 9.Jhd. das rötliche Rhizom dieser Ingwerart als allgemein kräftigendes und vor allem erwärmendes Mittel.
Der Galgant ist in Thailand wild gesammelt wird bei uns zum Räuchern in Zöpfen geflochten.
So kommen sie mit etwa 30-50g zu Dir.

Räucherbündel von Wild Natural Spirit werden in der alten Tradition hergestellt. Unsere Verpackungen sind ultraleichte Kunststoffschachteln, versehen mit einem 6-seitigen Informationsflyer. Dieser enthält eine ausführliche Beschreibung zur enthaltenen Pflanze, ihrer geografischen und kulturellen Herkunft und zu ihrer rituellen Verwendung.

Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Wildsammlung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Hua Kha – Galgantblätter*“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.